4 Gedanken zu „Erfahrungen mit der 10-Tage-Transformation von PLATINUM

  1. Jana Wingerter Beitragsautor

    Liebe Cordula, lieber Chris,
    im April diesen Jahres hatte ich das große Glück, Euch persönlich kennen lernen zu dürfen. Es wäre eine Untertreibung zu sagen, dass sich mein Leben seither um Einiges verändert hat.

    Seit ich ca. 6 Jahre alt war leide ich unter allergischem Asthma in Verbindung mit Kreuzallergien, weshalb ich seit meiner frühen Kindheit auf Steinobst wie Kirschen, Nektarinen, Pfirsiche etc., sowie Nüsse und anderes Obst wie Birnen verzichten musste. Auch rohe Karotten führten stets zu erschwertem Atmen oder einem unangenehmen Jucken im Hals.
    Mit größter Freude darf ich euch mitteilen, dass ich nach meiner ersten Transformation wieder in der Lage bin, rohe Karotten zu essen! Ein Meilenstein für mich! Außerdem fühle ich mich leichter und viel fitter!

    Aufgrund meiner Begeisterung wollte ich sehen, wozu mein Körper noch alles fähig ist, wenn ich ihn erneut 10 Tage optimal mit der Nahrung von PLATINUM füttere. Und ich kann sagen: auch Nektarinen sind nun kein Problem mehr! Meine Allergien werden immer seltener zum Problem in meinem Alltag, ich kann Euch wirklich nicht genug danken! Sogar auf den nächsten Frühling freue ich mich sehr, denn ich bin mir sicher, dass mein Körper mit Hilfe der grünen Nahrung (!) von PLATINUM auch die Pollenallergie und den Heuschnupfen in den Griff bekommt.

    PLATINUM ist wirklich Nahrung auf ALLEN Ebenen, nicht nur auf der körperlichen.

    Ganz herzliche Grüße,

    Jana Wingerter

  2. Minni Oehl

    Liebe Cordula,

    seit genau einem Jahr nehme ich nun Platinum Produkte.

    Vor einem Jahr bin ich mit der 10 Tage Transformation eingestiegen.

    10 Tage die für mich einerseits sehr anspruchsvoll waren, weil ich durch unterschiedliche

    Prozesse ging, die nicht immer angenehm waren. Zum Beispiel meinen Gelüsten auf „Normales“ zu widerstehen, meinen Körper auf Entzug von gewohntem Essen zu erleben und viel zu frieren.

    Anderseits war das Ergebnis dieser 10 Tage fulminant.

    Einmal eine augenscheinliche Verjüngung von Haut, Ausstrahlung und dem gesamten Aussehen, dann neben dem Gewichtsverlust von 6 Kilo, auch eine neue Beweglichkeit und Körperspannung. Dazu kommt eine wache Sensibilität welche Nahrung mir gut tut und welche Nahrung mein Körper ablehnt. Also insgesamt ein umfassendes Wohlgefühl, gesteigerte Lebensenergie und klareres Bewusstsein.

    Ich habe im Lauf dieses Jahres eine wesentlich bewusstere Art entwickelt, wie ich mich gesund ernähre, habe, trotz Rückkehr zu reichhaltigem Essen nicht zugenommen und meine Gesundheit ist sehr stabil. Die alljährliche Erkältung ist ausgeblieben. Mein Energielevel ist ebenfalls erstaunlich stabil, weniger Schlafbedürfnis, gute Konzentrationsfähigkeit und insgesamt eine angenehme Ausgeglichenheit.

    Ich werde dieses Frühjahr wieder eine 10 tägige Transformationskur machen und kann jedem Menschen, dem Selbstheilung und Steigerung seiner Lebenskraft am Herzen liegt, diesen Weg wärmsten empfehlen.

    Minni Oehl

    Schauspielerin

    Februar 2017

  3. Kerstin Leistner

    Meine Erfahrungen mit der 10-Tage Transformation

    Anfang Januar haben die Platinum Produkte mein Interesse geweckt. Da ich mich gerne gut und gesund ernähre und auch schon eine Fastenkur hinter mir habe, sprach mich die 10-Tage-Transformation an. Mit der Unterstützung der freundlichen und aufgeschlossenen Beraterin Cordula Diergarten-Frank habe ich mir alles Notwendige bestellt.

    Die 10-Tages-Transformation habe ich nicht von heute auf morgen begonnen, sondern schon vor dem Start täglich 1-2 Shakes Hippokrates getrunken. Da ich beruflich häufig im Außendienst unterwegs bin, lockten mich bisher immer die Fast-Food Angebote an. Um diese zu umgehen, versorgte ich mich mit den Shakes und am Abend trank ich den leckeren Apothe Cherry Drink. Während dieser Methode bekam ich schon viel weniger Heißhunger-Attacken und ein leichteres Gefühl.

    Dann begann ich mit der 10-Tages-Transformation und hielt mich diszipliniert an das vorgegebene Konzept. Im Gegensatz zu meiner Fastenkur war ich fit und munter, machte viel Yoga und Sport. Am 8. Tag kam mal einmal ein Hungergefühl auf, jedoch hatte ich an diesem Tag beruflich sehr viel zu tun und mich ausnahmsweise mal nicht so genau an den Plan gehalten. Ich habe viel getrunken und das Hungergefühl ging schnell wieder vorbei.

    Am 10 Tag war ich mächtig stolz auf mich und das Resultat war, dass ich 5 Kilo weniger wog und 4-5cm Körperumfang verloren hatte. Die Kleidung, die zuvor spannte passte wieder prima. Das Beste ist, das ich nicht an den Muskeln abgenommen habe, sondern z.B. meine Oberarme nicht mehr so schwabbelig und die Muskeln schön definiert sind. Ein toller Nebeneffekt ist, dass meine Haut sich viel weicher und geschmeidiger anfühlt. Obwohl ich schon seit Jahren auf meine Ernährung und Pflege achte, hatte ich immer an den Oberarmen Unebenheiten, die als Verhornungsstörung, trockene Haut, etc. deklariert werden. Alle Methoden die ich anwandte, z.B. Peeling, Hautöl, etc. nichts half, seit der 10-Tages-Transformation sind diese „Pickelchen“ weg. Da nun weiterhin die grüne Nahrung, die MAPs, Spirulina und Mineralstoffe zu meiner täglichen Nahrungsergänzung beitragen, habe ich nach der Transformation bis auf ein Kilo nichts mehr zugenommen und mein Hautbild wesentlich verbessert. Ich kann die Premium Health Produkte und Cordula Diergarten-Frank mit besten Wissen und Gewissen weiterempfehlen.

    Ebersdorf, den 13.02.2017

    Kerstin Leistner
    Wilhelmstr. 44
    96237 Ebersdorf bei Coburg
    Tel. 09562-7862991

  4. Elke Söllner Beitragsautor

    Liebe Cordula,

    gerne beschreibe ich Dir meine Erfahrungen zu meiner ersten 10 Tages-Transformation.

    Allem voran ist es mir ein Anliegen, Dir ganz persönlich dafür zu danken, dass Du mir PLATINUM vorgestellt hast.
    Ich konnte mir anfangs nicht vorstellen, ohne „wirkliches“ (denaturiertes) Essen 10 Tage durchzuhalten…
    Aber es hat fantastisch funktioniert!! So gut, dass ich kein Bedürfnis mehr danach habe, mir sogenannte „leere Lebensmittel“
    einzuverleiben.

    Wenn man die drei Tage Vorbereitung beachtet und seinen Körper sanft auf die Umstellung einstellt, ist es wirklich kein Hexenwerk
    sich auf diese wundervollen 10 Tage einzulassen.
    Sogar der Verzicht auf meinen gewohnten täglichen Kaffee hat mir nichts ausgemacht! Durch die Fülle an Vitalstoffen, die ich meinem Körper
    zugeführt habe, ist er so gut versorgt, dass diese „Suchtmittel“ wie Kaffee, Süßes, Chips… etc. keine Bedeutung mehr haben.
    Ich konnte sogar mitten im Süßigkeitenregal des Supermarktes stehen, ohne den Drang danach etwas kaufen zu müssen :-)!!

    Mein Geschmackssinn hat sich enorm verfeinert, ich hatte nie Hunger. Der zwei Stunden Rhythmus mit den Mahlzeiten ist perfekt ausgeklügelt.
    Ich habe automatisch an den richtigen Stellen abgenommen – und das ohne zusätzlich Sport zu machen!!

    Durch meine lange Schreibtischarbeit mit täglich durchschnittlich 10 Std. Arbeit, bin ich zeitweise muskulär recht verspannt. Auch das hat sich
    durch und während der Transformation bereits am 3. Tag gelöst. Ich wurde viel beweglicher, meine Haut wurde feiner und glatter, mein zu hoher
    Blutdruck hat sich völig normalisiert. Auch solche „Wehwehchen“ wie zu trockene Nasenschleimhäute (bedingt durch die Wechseljahre) haben sich
    quasi in Luft aufgelöst.

    Und den größten Unterschied habe ich bei meinem erreichten Energielevel empfunden! Ich hatte Energie in Massen, ohne dabei aufgeputscht zu sein.
    Mein Schlaf war, durch den Apothe Cherry (der übrigens hervorragend schmeckt) erholsamer denn je. ich bin das erste Mal morgens VOR meinem Wecker
    aufgewacht – und zwar ausgeschlafen und fit!

    Deshalb habe ich auch einige Produkte dauerhaft in meinen Alltag integriert. Mein absoluter Liebling ist neben de Hippokrates Power Drink Standard der
    White American Ginseng!!!
    Die PLATINUM Produkte sind unglaublich! Sie geben mir so viel Energie, gute Laune, Leichtigkeit und Wohlgefühl, dass ich sie sicher nie mehr missen werde.

    Mittlerweile kenne und liebe ich PLATINUM seit ca. 9 Monaten und habe bereits 6 Transformationen gemacht. Nicht nur der Körper und die Gesundheit
    profitieren davon – auch das Mindset, die innere Einstellung, Gedanken, Strukturen und Muster verändern sich radikal zum positiven!!

    Die 10 Tages-Transformation hat (für mich) absoluten Suchtfaktor!! 🙂 … Eine Sucht, mit der ich gerne leben kann!

    Den einzigen Wehmutstropfen, den ich am Anfang zu schlucken hatte, waren die ersten drei Tage, an denen ich durch die Entgiftung Kopfschmerzen hatte und
    ziemlich müde war. Aber auch das verliert sich von Transformation zu Transformation.

    Liebe Cordula, ich danke Dir von Herzen für den Mehrwert, den Du mir mit PLATINUM in mein Leben gebracht hast!
    DANKE!!!

    Herzlichst
    Elke Söllner

    02.02.2017

Schreibe einen Kommentar